Rieter Kirchcafé

Erstes Rieter „Kirchcafé“ erfolgreich gestartet

Die evangelische Kirchengemeinde Riet lud am 26.05.2013 zu ihrem ersten „Kirchcafé“ ein. Unter der Betreuung von Tanja Schelling und Renate Mattola wurde der Gemeindesaal, der sich im Nu füllte, ab 14.30 Uhr für Jung und Alt geöffnet. In der gemütlichen Atmosphäre konnten die Gäste die Gelegenheit nutzen, sich bei Kaffee und Kuchen auszutauschen und bei dem vielseitigen Kuchenbuffet war für jedermann etwas dabei. In Zukunft soll das Kirchcafé als Ort der Begegnung jeden vierten Sonntag im Monat geöffnet sein, die Termine werden rechtzeitig abgekündigt. Die Kirchgemeinde Riet freut sich auf das Kommen vieler Gäste, denn der Erlös kommt der evangelischen Jugendarbeit zu Gute.

Tisch mit Kuchen

© Evangelische Kirchengemeinde Riet

Kuchenbuffet vom ersten Rieter Kirchcafé

Quellenangabe
© Kuchenbuffet: Evangelische Kirchengemeinde Riet