Krippenspiel 2017

© H. Feeser

Gruppenbild der Kinderkirchkinder beim Krippenspiel 2017

Am dritten Advent (17.12.2017) fand nach längerer Pause wieder ein Krippenspiel in Riet statt. Die vierzehn Kinder von KiKi To Go (Kinderkirche Riet) zeigten den Zuschauern eindrücklich wie in der Heiligen Nacht das scheinbar Unmögliche möglich und Gott Mensch wurde. Pfarrer Hans Hilt griff die Texte der Kinder eindrucksvol in seiner Predigt auf und ließ Schauspieler sowie Zuschauer das Krippenspiel noch einmal Revue passieren.