Unsere Kirche

Die Rieter Kirche wurde als Kapelle dem Heiligen Stephan geweiht und ursprünglich für die Adelsfamilien von Riet in fränkisch/romanischer Zeit (9./10. Jahrhundert) errichtet, was man im unteren Teil des Kirchturmes erkennen kann. Es folgte ein späterer Umbau im gotischen Stil und 1772 die Erweiterung in einfacher Bauweise. Die Stephanus-Kirche wurde Dorfkirche - 1487 mit eigener Pfarrstelle. Kircheninnenrenovierung 1999, Kirchenaußensanierung 2006. 

2008 wurden die Pfarrstellen Hochdorf und Riet zur Pfarrstelle Hochdorf-Riet.

© Evangelische Kirchengemeinde Riet

Kirche Außenansicht

© Evangelische Kirchengemeinde Riet

Blick auf Altar, Kanzel, Taufstein u. Orgel

© Evangelische Kirchengemeinde Riet

Blick auf die Empore

© Klaus Zeuner

Unsere vier Glocken

Klicken Sie doch mal auf das Bild mit den Glocken. Dann erfahren Sie mehr über die Bedeutung der vier Glocken im Turm der Rieter Stephanuskirche.

... und so finden Sie unser Kirchlein:

Anschrift unserer Kirche:

Am Schlossgarten 5
71665 Vaihingen an der Enz

Bitte beachten Sie, dass es direkt vor der Kirche keine Parkplätze gibt. Wenige Parkmöglichkeiten gibt vor dem Friedhof (Kelterplatz) und am Dorfplatz.