Kinderkirche (KiKi To Go)

© S. Eitel

 

Seit Oktober 2015 gibt es in Riet statt Kinderkirche und Mädchen­jungschar ein neues, gemeinsames Konzept: KiKi To Go.

„KiKi“ steht für Kinderkirche und das „To Go“ z.B. für Ausflüge, das gemeinsame „Unterwegs-Sein“ und alles Kreative.

Wir treffen uns einmal im Monat, sonntags im Gemeindehaus. Wir entdecken biblische Geschichten und singen mit euch. Zusätzlich gibt es kreative Zeit z.B. zum Basteln. Auch Ausflüge etc. wollen wir machen.

Dafür brauchen wir allerdings etwas mehr Zeit und fangen deshalb seit Oktober 2015 schon um 10 Uhr an. KiKi To Go dauert dann (wie bislang schon die Kinderkirche) bis 11:30 Uhr.

Wir laden alle Kinder ab 4 Jahren zu KiKi To Go ein.

Die KiKi To Go Termine werden immer unter der Rubrik Veranstaltungen veröffentlicht. Zudem stehen sie im Wochenblatt und in der Zeitung. Vor jedem KiKi To Go verschicken wir zudem Einladungen per Mail, die einen groben Einblick in unser Thema bieten. Wer diese Einladungen haben möchte, kann uns hierfür gerne seine E-Mail-Adresse nennen oder am besten direkt an riet-evangelischdontospamme@gowaway.t-online.de schreiben.

Collage aus Portraits der Kinderkirchmitarbeiterinnen

© S. Rihm

Das Mitarbeiter-Team

Wir freuen uns auf euch

 

Euer KiKi To Go – Team

Franzi Hrdina, Natalie Hamm, Sandra Eitel, Sarah Rihm, Sophia Ebert

Quellenangabe
© KiKi To Go-Logo: S. Eitel
© Collage aus Portraits der Mitarbeiterinnen: S. Rihm